Zurück zur Übersicht 2017

Daniel Kohler übernimmt die Leitung der Bibliothek am Guisanplatz BiG

01.10.2016 | Service Public VBS

Neuer Chef der BiG: Daniel Kohler
Neuer Chef der BiG: Daniel Kohler

Auf den 1. Oktober 2016 hat Daniel Kohler die Leitung der Bibliothek am Guisanplatz von Jürg Stüssi-Lauterburg übernommen, der in den wohlverdienten Ruhestand trat. Jürg Stüssi-Lauterburg hat während vielen Jahren den Um- und Aufbau der ehemaligen Militärbibliothek zu einer modernen Bibliothek für die Bundesverwaltung massgeblich geprägt.

Der 42-jährige Daniel Kohler arbeitet seit 16 Jahren in der BiG bzw. der ehemaligen Eidg. Militärbibliothek. Zuletzt war er als Leiter Koordination Alexandriaverbund, Digitale Dienste und Archivdienst VBS tätig.

Daniel Kohler hat an der Universität Bern Geschichte und Geografie studiert. 2013 schloss er die Weiterbildung zum Executive Master of Public Administration am Kompetenzzentrum für Public Management an der Universität Bern erfolgreich ab.